Bayer auf der Zukunfts.Lust- Messe – „Lehre in Lustenau“

Über 450 Schülerinnen und Schüler haben die Veranstaltung am Freitag Vormittag im Reichshofsaal zum Thema „Lehre in Lustenau“ besucht.  Werkstücke, die die 150 SchülerInnen der Mittelschulen in den Betrieben gefertigt haben, wurden ebenfalls am Freitag auf der Berufsinformationsmesse präsentiert. Im Mittelpunkt stand das Kennenlernen der Betriebe und die Möglichkeiten für Interessierte.

Die Berufswahl ist sehr wichtig

Je intensiver sich die jungen Leute auf den Ernst des Lebens vorbereiten, umso erfolgreicher werden sie in ihrem Beruf sein. Interesse wecken, Beispiele geben, Details erklären und die Fähigkeiten der Schüler fördern – das waren die Hauptziele der Betriebe, die sich am Projekt beteiligt hatten.
Gerd Neururer (Direktor der VMS Rheindorf), Daniel Steinhofer (Marktgemeinde Lustenau) und Hermann Leitner (Lehrlingsbeauftragter der Firma Heizbösch) betonten in ihrer Begrüßungsrede, wie wichtig das Schulprojekt für die Schüler und auch für die Firmen ist. „Das Projekt wird auf jeden Fall im nächsten Jahr fortgesetzt“, so Hermann Leitner.

Mit vollem Einsatz dabei

Unsere Lehrlingsbeauftragten Frau Jeanine Harrer und Herr Nicolai Haring waren am Freitag selbst vor Ort, um die Interessenten über die Firma Josef Bayer GmbH zu informieren. Beide haben Ihre Karriere bei der Firma Bayer gestartet und sind nach der Lehrausbildung im Betrieb geblieben. Sie konnten den Lehrlingen die Verpackungsbrachne optimal aus der Sicht eines Lehrlings präsentieren.

  • Herr Haring ist mittlerweile Schichtleiter in der Kleberei.
  • Frau Harrer ist in der Verpackungsentwicklung tätig und konstruiert täglich neue Lösungen für unsere Kunden. KREATIVITÄT wird hier großgeschrieben.

So manch ein Schulabgänger wird demnächst noch einmal in einem der Betriebe schnuppern, sich ein Bild machen, sich die Vor- und Nachteile vor Augen führen lassen und sich dann für eine Lehre entscheiden. Ausbildung ist wichtig und dieses Zukunftsprojekt hat die Wichtigkeit einer soliden Berufswahl hervorgehoben. Die Lustenauer Mittelschüler zumindest werden von ihren heimischen Firmen tatkräftig unterstützt und dabei begleitet, die richtige Wahl in Sachen Beruf zu treffen.

Ausbildungen bei Bayer

  • VerpackungstechnikerIn
  • DrucktechnikerIn
  • DruckvorstufentechnikerIn

„Lehre in Lustenau“ - Nicolai Haring & Jeanine Harrer

2017-05-22T08:14:01+00:00 25. September 2012|Allgemein, Projekte & Veranstaltungen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar